Bären Hochsaison in Sooke…

Oh Boy ich sag es euch … aufregende Zeit hier in Sooke.

Im letzten Blog habe ich euch von meiner ersten Bären Begegnung berichtet. Da war ich ja noch komplett von den Socken. Jetzt reise ich doch schon 16 Jahre nach Kanada und hatte zuvor erst einmal das Vergnügen einen Bären in freier Wildbahn zu sehen.

Jetzt bin ich klüger woran das lag. Hauptgrund war mit Sicherheit immer unser Reise Timing. Wir sind oft im Frühjahr oder auch im Spätherbst, Winter gekommen. Nie im September. Dazu kommt das wir sonst immer den Großteil unserer Zeit in Victoria verbrachten.

Sooke ist „Bear County“

September ist mit Sicherheit Bären Hochsaison hier in Sooke. Die Bären kommen ungeniert in die Siedlungsgebiete um sich noch die Bäuche vollzuschlagen. Sie warten auf die Lachse und vertreiben sich bis dahin mit Überresten von Obstbäumen, Vogelfutter, Grillüberresten und Biomüll vom Kompost im Garten die Zeit. So und mit den Lachsen, die in Kürze zum Laichen die Flüsse hochwandern bauen sie genug Bauchspeck auf um dann beruhigt in den Winterschlaf zu gehen.

In den letzten Wochen sind die Schwarzbären einfach überall. Ich kam vor zwei Wochen gerade von meinem morgentlichen Lauf retour und als ich in unsere Gasse bog und ein Bär vor mir stand.

Ich war sichtlich überrascht. Bei uns wird in der Gasse gebaggert und gebaut, somit hätte ich ehrlich gesagt nicht damit gerechnet. Ich blieb einfach ruhig stehen, nahm meine Kopfhörer runter und begann langsam ein paar Schritte rückwärts zu gehen. Der Bär hat mich nur angesehen, war zu Beginn genauso abwartend und überrascht wie ich. Er hat sich dann aber zu fürchten begonnen und lief davon. Schätze ich schau nach meinem Lauf ziemlich furchteinflößend aus. Witzig war das er das letzte Stück von einer Hauskatze vertrieben wurde. Sie blieb dann oben am Hügel stehen und bekam einen ganz langen Hals und wollte sich vergewissern das der Bär auch wirklich weg war. Ich blieb noch kurz abwartend stehen. Er lief in Richtung Baustelle und ich hatte bedenken, das ihn die Baggergeräusche wieder retour kommen lassen würden.

Hier ein paar Bilder von unserer Sooke Facebook Gruppe „Meanwhile in Sooke“ wo Fotos aus der Nachbarschaft täglich gepostet werden. Manche sind einfach Amateur Fotos aus div. Gärten, manche sind Fotografen, die hier in den Wäldern beim Wandern die Chance auf ein super Foto bekommen. Auch sind Fotos von Wildlife Kameras dabei …. So wie das von dem Puma.

Es bleiben spannende Zeiten. 🙂

Bis bald, Eure Ines

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.